Im Vorfeld dieses Online-Meetings, an dem Herr Reimann, Vertreter des IT-Dienstleisters und Mitarbeiter des Kompetenzzentrums teilnahmen, wurde der Ist-Stand des vorhandenen IT-Sicherheitsniveaus anhand der Beantwortung eines Fragenkataloges in Anlehnung an den IT-Grundschutz des BSI, der Selbsteinschätzung mittels des Sicherheitstools Mittelstand und der durchgeführten Schwachstellenanalyse im Netzwerk festgestellt und bereits in Teilen ausgewertet. In dem Meeting wurden die Ergebnisse nochmals gemeinsam ausgewertet bzw. diskutiert. Das Gesamtbild der Ist-Aufnahme zeigt dabei ein bereits gutes Niveau hinsichtlich der IT-Sicherheit und auch des Datenschutzes. Zur weiteren Steigerung des IT-Sicherheitsniveaus wurden verschiedene mögliche Maßnahmen vorgeschlagen und besprochen. Zu den kurz- bzw. mittelfristig umzusetzenden Maßnahmen gehören zum einen die Anpassung der derzeitigen Datensicherung an aktuelle Gegebenheiten und die Installation einer zusätzlichen Firewall, die insbesondere die Gefährdungen im Zusammenhang mit dem eigenen Internetanschluss minimieren soll.

Weitere Fragen rund um das Umsetzungsprojekt beantworten Ihnen gern:

Umsetzungsprojekte
IT-Sicherheitskonzepte , IT-Sicherheitsmanagement , Sicher bleiben!

Steigerung der IT-Sicherheit für Ingenieurbüro

Die zunehmende Verlagerung von Dienstleistungen in digitale Umgebungen erfordert ein kontinuierlich hohes IT-Sicherheitsniveau. Im Umsetzungsprojekt mit dem Ingenieurbüro Reimann analysieren wir dessen aktuelles Sicherheitsniveau und leiten gemeinsam notwendige Maßnahmen ab.

WEITERLESEN

Aktuelles
IT-Sicherheitsmanagement , Sicher bleiben!

Kick-Off des Umsetzungsprojektes zur Steigerung der IT-Sicherheit für ein Ingenieurbüro

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Chemnitz unterstützt das Unternehmen beim Aufbau und der Gewährleistung eines dauerhaft ausreichenden IT-Sicherheitsniveaus.

WEITERLESEN

Aktuelles
IT-Sicherheitsmanagement , Sicher bleiben!

Einsatz des Schwachstellen-Scanners zur Analyse des Firmennetzwerkes „Verbesserung der IT-Sicherheit auf Basis einer IT-Sicherheitsanalyse und einem Maßnahmenkatalog“

Im Rahmen der Gesamtanalyse des im Ingenieurbüro Reimann vorhandenen IT-Sicherheitsniveaus erfolgte im September vorort die Überprüfung des Firmennetzwerkes.

WEITERLESEN