Wissen2019-05-27T16:28:26+02:00

Wissen

Nachfolgend finden Sie Praxisbeispiele, Leitfäden und Vieles mehr zum anschauen und lesen, aber auch ausprobieren und selber umsetzen.
Gesamt Allgemeines Nachgelesen Kurz gefasst Praxisbeispiel Erzähl mal Video

Webbasierter Bestell-und Lieferservice

DREGENO ist eine Genossenschaft der Drechsler, Bildhauer, Holz- und Spielwarenhersteller des Erzgebirges. Die Firma koordiniert Marketing, Vertrieb und Logistik für kunsthandwerkliche Erzeugnisse. Die Abläufe werden weiterstgehend analog, mit bekannten Methoden geplant und gesteuert. Mit der Digitalisierung entstehen neue Möglichkeiten, um den Kunsthandwerkern durch effiziente Bestell- und Lieferformen neue Marktchancen und eine schnellere Kundenbelieferung zu ermöglichen, wenn es um Sonderwünsche, aber auch Sofortbestellungen geht. […]

März, 2019|Kategorien: Praxisbeispiel|Schlagwörter: , , |

Potenzialworkshop – live im Einsatz

Komplex vernetzte Prozesse in Produktion und Logistik werden durch die Digitalisierung immer transparenter und flexibler in Planung, Steuerung und Optimierung. Die ESKA Automotive GmbH Chemnitz stellte, getrieben durch die Anforderungen von Leichtbau und Wettbewerbsfähigkeit, die Aluminium-Schraubenfertigung auf ein neues, hochvernetztes Fabriksystem um. Vom Drahtcoil zur einbaufertigen Schraube kennzeichnet dieses Konzept. Parallel laufen aber eine Reihe von Logistikprozessen und externen Kooperationen weiter in traditioneller Form mit hohem administrativen Aufwand ab. Das stellt das Unternehmen vor neue Herausforderungen. […]

März, 2019|Kategorien: Praxisbeispiel|Schlagwörter: , , |

Digitaler Auftragsdurchlauf in der Pulverbeschichtung

Der Aufgabenschwerpunkt der Plastcoat GmbH & Co. KG Freital liegt in der elektrostatischen Pulverbeschichtung. Das vorhandene ERP-System unterstützt hierbei die Planung und Belegung der Durchlaufanlagen, generiert die Fertigungsaufträge und erfasst erledigte Aufträge zwecks Auslieferung und Rechnungstellung. Die Festlegung der Reihenfolge der Abarbeitung der Aufträge wird jedoch zum großen Teil manuell nach Erfahrungswerten entschieden. Änderungen im Auftragsdurchlauf gestalten sich kompliziert, Ausliefertermine an die Kunden sind oft nur ungenau. […]

März, 2019|Kategorien: Praxisbeispiel|Schlagwörter: , , |

Digitale Fehlersammelkarte

Das Unternehmen ZEIBINA Kunststoff-Technik GmbH Puschwitz fertigt u.a. Scheinwerferreflektoren für Automobile. Kernprozess dabei ist das Aufbringen der Spiegelschicht im Vakuum­bedampfungsverfahren. Jedes Teil wird nach der Beschichtung durch qualifizierte Mitarbeiter zu 100% geprüft. Festgestellte Fehlermerkmale werden handschriftlich in Listen erfasst, aber erst nach Schichtende manuell in den Computer übertragen. Sofortmaßnahmen, zusätzliche Teilebereitstellung und Trendanalysen für Prozessverbesserungen sind somit nur zeitverzögert möglich. Die Vermeidung von Auslieferengpässen erfordert oft hohen Steuerungsaufwand. […]

März, 2019|Kategorien: Praxisbeispiel|Schlagwörter: , , |

Vorgestellt: Experimentier- und Digitalfabrik

Die Experimentier- und Digitalfabrik (EDF) ist eine der Test- und Trainingsumgebungen des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Chemnitz. Die Experimentier- und Digitalfabrik der TU Chemnitz stellt eine praxisnahe cyber-physische Modell- und Lernfabrik dar, die zur Forschung, Entwicklung und Qualifizierung innovativer Konzepte und Technologien der Digitalisierung, Vernetzung und Industrie 4.0 sowie der Wandlungsfähigkeit und Energie-/Ressourceneffizienz eingesetzt wird. In der EDF stehen verschiedene Produktions-, Logistik- und IKT-Systeme bereit, mit denen unterschiedliche Szenarien und Prozesse einer Fabrik abgebildet werden können. Dadurch bekommen gerade kleine und mittelständische Unternehmen mit begrenzten Forschungs- und Entwicklungskapazitäten die Möglichkeit, innovative Ansätze praxisnah erproben zu können. […]

Mobile Endgeräte sicher nutzen

Die 10 Goldenen Regeln sollen Ihnen helfen, die Mobilität dieser Geräte zu nutzen und dabei sicher im Unternehmen einzusetzen. Diese Tipps stammen aus der betrieblichen Praxis kleiner und mittlerer Unternehmen sowie dem Handwerk. Sie wurden in enger Zusammenarbeit mit Unternehmen erarbeitet. Weiterführende Informationen und Anregungen rund um das Thema Datensicherung und Datensicherheit finden Sie unter www.betrieb-machen.de […]

Februar, 2019|Kategorien: Nachgelesen|Schlagwörter: , , , , |