Wissen2021-01-13T10:56:24+01:00

Wissen

Nachfolgend finden Sie Praxisbeispiele, Leitfäden und Vieles mehr zum anschauen und lesen, aber auch ausprobieren und selber umsetzen.
Gesamt Allgemeines Nachgelesen Kurz gefasst Praxisbeispiel Erzähl mal Video

Robotergestützte Montage

Industrieroboter werden gegenwärtig überwiegend in der Großindustrie eingesetzt. Hohe Anschaffungskosten, kleine Losgrößen, sowie die notwendige Schulung von Mitarbeitern machen es für KMU oft schwer, den Robotereinsatz wirtschaftlich abzubilden. Dennoch ist gerade für KMU mit ihrer Auftragsvielfalt der Einsatz von Robotik in der Produktion besonders interessant und zunehmend notwendig, wenn sie konkurrenzfähig bleiben wollen. […]

Dezember, 2017|Kategorien: Praxisbeispiel|Schlagwörter: , , , |

Virtuelle Ergonomie an der Werkzeugmaschine

Virtuelle Planungsinstrumente können eingesetzt werden, um die Ergonomie am Arbeitsplatz zu verbessern und die Sicherheit zu erhöhen. Durch sie werden bereits in der Konstruktionsphase Auswirkungen der Arbeitsplatzgestaltung sichtbar, indem mögliche Bewegungsabläufe und physische Belastungen frühzeitig ermittelt werden. Dadurch können Fehlkonstruktionen schon bei der Maschinenkonzeption vermieden werden. Bisherige Entwurfsschritte entfallen und können so Entwicklungskosten senken. […]

Dezember, 2017|Kategorien: Praxisbeispiel|Schlagwörter: , , |

Software gebrauchstauglich gestalten

In Folge der Digitalisierung entstehen große und komplexe Datensätze. Mit Programmen zur Datenanalyse und -visualisierung, sogenannten Visual-Analytics-Anwendungen, schafft die Firma Simba n³ die Möglichkeit, diese Datenmengen übersichtlich und bedarfsgerecht auswerten. Die Zusammenstellung relevanter Inhalte in diesen Anwendungen sollte dabei einfach und intuitiv sein. […]

Dezember, 2017|Kategorien: Praxisbeispiel|Schlagwörter: , |

Simulation von Werkzeugmaschinen für Marketing und Vertrieb

Die ERMAFA Sondermaschinen- und Anlagenbau GmbH im Werk AUERBACH ist als Werkzeugmaschinenbauer auf die Bereiche Tiefbohren und Fräsen spezialisiert. Für die Präsentation auf Messen und in Kundengesprächen verwendet das Unternehmen aktuell vorwiegend klassische Darstellungsformen in Form von Bildern, technischen Zeichnungen und Kennzahlen. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Chemnitz unterstützte die ERMAFA Sondermaschinen- und Anlagenbau GmbH im Werk AUERBACH darin, ihre Vertriebsmethoden um anschauliche Werkzeuge zu erweitern. […]

Dezember, 2017|Kategorien: Praxisbeispiel|Schlagwörter: , |

Digitale Planungsmodelle zur Strukturierung und Optimierung der Fertigung

Planen Unternehmen den Neu- oder Umbau einer Produktionsstätte, können damit aufwändige und kostenintensive Planungsprozesse einher gehen. Manchmal zeigt sich erst bei der Umsetzung des Geplanten, dass die angedachte Lösung noch nicht optimal ist. Mit digitalen Planungsmodellen kann die Anordnung der Arbeitsplätze und Betriebsmittel effizient geplant werden, um vorausschauend Erkenntnisse zur optimalen Anordnung zu gewinnen. Durch die integrierte Prüfung der Intensitäten an allen Stationen können geringe Lauf- und Transportwege und eine ausgeglichene Belastung der Arbeitsplätze frühzeitig erreicht werden. […]

Dezember, 2017|Kategorien: Praxisbeispiel|Schlagwörter: , , |

Nach oben