Wissen2019-05-27T16:28:26+02:00

Wissen

Nachfolgend finden Sie Praxisbeispiele, Leitfäden und Vieles mehr zum anschauen und lesen, aber auch ausprobieren und selber umsetzen.
Gesamt Allgemeines Nachgelesen Kurz gefasst Praxisbeispiel Erzähl mal Video

Telearbeit – Arbeit überall?!

Die Digitalisierung verändert, wann, wo und wie wir arbeiten. Nachfolgend erfahren Sie: wie die Digitalisierung dazu beiträgt, dass wir unabhängiger von festen Arbeitsorten arbeiten, welche Chancen und Risiken mit dieser Telearbeit verbunden sind, für welche Aufgaben Telearbeit geeignet ist und wie Sie Telearbeit gestalten können, auf welche rechtlichen Rahmenbedingungen Sie achten müssen. […]

Usability-Engineering-Prozess

Produkte nutzerzentriert entwickeln. Heute erfahren Sie, was Usability Engineering bedeutet. Dazu lernen Sie den Usability-Engineering-Prozess kennen und erfahren etwas über die Vorteile einer frühzeitigen Produktevaluation im Laufe einer Produktentwicklung. […]

Januar, 2018|Kategorien: Gewusst wie, Video|Schlagwörter: , , |

Digitalisierte Instandhaltungsplanung und Maßnahmenüberwachung

Die vorbeugende Wartung und Instandhaltung bildet die Basis für den rechtssicheren und kosteneffizienten Betrieb technischer Anlagen. Je komplexer die Automatisierung der Anlagen, desto mehr Zeit erfordert die qualitätsgerechte Wartung und Instandhaltung. NGSOFT bietet als Dienstleister für die Digitalisierung im Unternehmen eine Software zur digitalisierten Instandhaltungsplanung und Maßnahmenüberwachung an. Die manuelle Überwachung und Dokumentation der Maßnahmen und Vorschriften ist aufwendig und kann durch die Möglichkeit einer digitalen anwendungsspezifischen Lösung signifikant optimiert werden. […]

Was ist Industrie 4.0?

Sie wollen wissen, was sich hinter dem Begriff »Industrie 4.0« verbirgt? In diesem Nachgelesen erfahren Sie: warum »Industrie 4.0« die vierte Entwicklungsstufe des industriellen Produzierens, Arbeitens und Wirtschaftens darstellt, auf welchen Technologien und Konzepten »Industrie 4.0« basiert, welche Anforderungen und Schritte für die Umsetzung notwendig sind und wo Unternehmen Unterstützung bekommen. […]

Robotergestützte Montage

Industrieroboter werden gegenwärtig überwiegend in der Großindustrie eingesetzt. Hohe Anschaffungskosten, kleine Losgrößen, sowie die notwendige Schulung von Mitarbeitern machen es für KMU oft schwer, den Robotereinsatz wirtschaftlich abzubilden. Dennoch ist gerade für KMU mit ihrer Auftragsvielfalt der Einsatz von Robotik in der Produktion besonders interessant und zunehmend notwendig, wenn sie konkurrenzfähig bleiben wollen. […]

Dezember, 2017|Kategorien: Praxisbeispiel|Schlagwörter: , , , , |

Virtuelle Ergonomie an der Werkzeugmaschine

Virtuelle Planungsinstrumente können eingesetzt werden, um die Ergonomie am Arbeitsplatz zu verbessern und die Sicherheit zu erhöhen. Durch sie werden bereits in der Konstruktionsphase Auswirkungen der Arbeitsplatzgestaltung sichtbar, indem mögliche Bewegungsabläufe und physische Belastungen frühzeitig ermittelt werden. Dadurch können Fehlkonstruktionen schon bei der Maschinenkonzeption vermieden werden. Bisherige Entwurfsschritte entfallen und können so Entwicklungskosten senken. […]

Dezember, 2017|Kategorien: Praxisbeispiel|Schlagwörter: , , , , , , |