Experimentier- und Digitalfabrik an der TU Chemnitz

Die Experimentier- und Digitalfabrik (kurz EDF) ist eine Test- und Trainingsumgebung an der TU Chemnitz. Sie bildet Produktions-, Logistik- und IKT-Systeme moderner Fabriken ab. Es werden Lösungen zu den Themen Digitalisierung, Vernetzung, Industrie 4.0, Wandlungsfähigkeit sowie Energie- und Ressourceneffizienz erprobt.

Außerdem können kleine und mittelständische Unternehmen mit begrenzten Kapazitäten für Forschung und Entwicklung im Rahmen des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Chemnitz neue Ansätze praxisnah testen. Lesen Sie hier mehr über unsere breitgefächerten Test- und Demonstrationsumgebungen.

Video ansehen