• Onlineseminar
    5.06.2020
    11:00 - 11:45

Nutzen für Ihr Unternehmen:

Im Mittelpunkt des Webinars steht die automatische Sicherheitsprüfung vernetzter Geräte. Anhand eines konkreten Beispiels wird gezeigt, wie eine unternehmensspezifische IT-Infrastruktur sowie deren potenzielle Schwachstellen identifiziert und behoben werden können.

Was erwartet Sie?

  • Identifizieren von Netzwerkkomponenten über das Internet
  • Vorstellung von Datenbanken mit potenziellen Schwachstellen
  • Präsentation der Funktionsweise der automatischen Sicherheitsprüfung
  • Hinweise zur Gewährleistung von IT-Sicherheit im Unternehmen
  • Unterstützung durch die Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Zielgruppe:

Geschäftsführer/-inhaber, Sicherheits-/ Datenschutzbeauftragte, Administratoren, Werker, Meister, Produktionsleiter

Voraussetzungen:

Keine spezifischen Anforderungen

Anmeldung:

bis 03.06.2020

Informationen & Kontakt:

Eine Übersicht zur angebotenen Veranstaltung erhalten Sie hier.

Ihre Fragen beantwortet gern:

Roland Hallau
Tel.: +49 (0) 391 / 74435-24
E-Mail: roland.hallau@betrieb-machen.de