• || © TU Chemnitz, Thomas Sera

Prototypenbau für IoT/IoS mit eingebetteten Systemen

  • Fachworkshop
    14. Juli 2017
    9:30 - 13:30

Nutzen für Ihr Unternehmen:

Sind Sie daran interessiert, wie Prototypen im Internet-of-Things (IoT) realisiert werden? Wir zeigen Ihnen, wie mit Hilfe von eingebetteten Systemen und intuitiv erlernbaren, grafischen Programmiersprachen in kurzer Zeit erste Prototypen entstehen. Das Gelernte ist vielfältig einsetzbar, u.a. bei der Digitalisierung von Prozessen oder bei der Anbindung von Maschinen an das Internet. In diesem Workshop zeigen wir Ihnen Möglichkeiten, wie Sie Digitalisierung in Ihrem Unternehmen anwenden können.

Was erwartet Sie?

  1. Einführung in die Thematik „Internet of Things“
  2. Vorstellung und Einführung in die verwendeten Werkzeuge und Hardware
  3. Umsetzung erster Prototypen unter fachlicher Anleitung
  4. Einbinden der Prototypen in das Internet und Austausch von Daten und Informationen

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Zielgruppe:

Entwickler, Prozessingenieure, Betriebsingenieure, Manager, IT-Verantwortliche

Voraussetzungen:

Programmierkenntnisse von Vorteil, aber nicht zwingend

Informationen & Kontakt:

Eine Übersicht zur angebotenen Veranstaltung erhalten Sie hier.

Ihre Fragen beantwortet gern:

Michael Bergmann
+49 (0) 371/ 591 939
michael.bergmann@betrieb-machen.de

Ort

Veranstaltungsort:  

Adresse:
Erfenschlager Straße 73, Chemnitz, 09125, Germany

Beschreibung:
Navigationsadresse: Einfahrt gegenüber Reichenhainer Straße 219. Parkmöglichkeiten auf dem Gelände vorhanden.  

Kostenlose Teilnahme


2017-06-22T15:53:38+00:00