• || © pixabay/mohamed_hassan

Prozesse optimieren lernen

  • Basisworkshop
    23.01.2019
    16:00 - 18:30
Es tut uns leid, aber die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.

Nutzen für Ihr Unternehmen:

Digitalisierung und Industrie 4.0 verbessern die unternehmerischen Prozesse vor allem mit Fokus auf Daten- und Informationserfassung, -aufbereitung und -auswertung. Die Voraussetzung stellt somit das Verstehen des aktuellen Prozesses mit Fokus auf Daten und Informationsschnittstellen dar. Lernen Sie Herangehensweisen kennen, wie Sie potentielle Ansatzpunkte entlang der Prozesskette identifizieren und welche Möglichkeiten existieren, Optimierungsansätze bereits in die Managementstrukturen zu integrieren.

Was erwartet Sie?

  1. Aufbereitung grundsätzlicher Abläufe im Unternehmen und zwischen Unternehmen
  2. Erfassung und Visualisierung von Daten- und Informationsbeziehungen
  3. Anwendung konkreter Optimierungsansätze zum Ausschöpfen von Potenzialen
  4. Integrationsmöglichkeiten von Prozessoptimierung in den gesamten Unternehmensablauf

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Zielgruppe:

Unternehmer, Führungskräfte, Spezialisten (fachfremd)

Voraussetzungen:

Keine spezifischen Anforderungen

Informationen & Kontakt:

Eine Übersicht zur angebotenen Veranstaltung erhalten Sie hier.

Teil 3: Prozesse simulieren lernen

Ihre Fragen beantwortet gern:

Mandy Tawalbeh
Tel.: +49 (0) 371 531/ 31747
E-Mail: mandy.tawalbeh@betrieb-machen.de

Ort

Veranstaltungsort:   Experimentier- und Digitalfabrik

Adresse:
Erfenschlager Straße 73, Chemnitz, 09125, Germany


Aus Datenschutzgründen wird Ihr Einverständnis benötigt, um externe Inhalte von "Google Maps" darzustellen.
Ich akzeptiere

Navigationsadresse: Einfahrt gegenüber Reichenhainer Straße 219. Parkmöglichkeiten auf dem Gelände vorhanden.


2018-12-18T15:06:31+00:00November, 2018|Schlagworte: |