• Basiswork­shop
    25.10.2017
    15:00 - 18:00

Nutzen für Ihr Unternehmen:

Industrie 4.0 lebt von der Arbeit mit Software und neuen Formen der Mensch-Technik-Interaktion. Eine hohe Usability (Gebrauchs­tauglichkeit) und intuitive Bedienbarkeit sorgen für die Akzeptanz der neuen Technologien bei Mitarbeitern und Kunden sowie für die Ausschöpfung der Produktivitäts­potenziale. Erhalten Sie einen Überblick über Anwendungs­bereiche und Nutzen des Usability Engineering und lernen Sie ausgewählte Methoden und Werkzeuge kennen!

Was erwartet Sie?

  1. Anwendungsbereiche des Usability Engineering
  2. Welchen Nutzen stiftet Usability im Unternehmen und für meine Kunden?
  3. Wie kann ich Usability in Entwicklungsprozessen von Soft- und Hardware berücksichtigen?
  4. Welche Methoden und Werkzeuge unterstützen mich?

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Zielgruppe:

Unternehmer, Führungskräfte, Planer, Entwickler

Voraussetzungen:

Keine spezifischen Anforderungen

Informationen & Kontakt:

Eine Übersicht zur angebotenen Veranstaltung erhalten Sie hier.

Ihre Fragen beantwortet gern:

Michael Wächter
Tel.: +49 (0) 371 531/ 32423
E-Mail: michael.waechter@betrieb-machen.de

Ort

Veranstaltungsort:   Projekthaus METEOR

Adresse:
Erfenschlager Straße 73, Chemnitz, 09125, Germany


||Kartendaten © 2020 GeoBasis-DE/BKG (©2009)

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.

Karte laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0iYm9yZGVyOiAxcHggc29saWQgIzAwMzA4NzsgYm9yZGVyLXJhZGl1czogMS4yNWVtIDEuMjVlbSAwOyB3aWR0aDogMTAwJTsiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cuZ29vZ2xlLmNvbS9tYXBzL2VtYmVkP3BiPSExbTE4ITFtMTIhMW0zITFkMTI2MC45MzYwODY1NTAyNTU2ITJkMTIuOTM4MTg3Nzc5MTYyNzM0ITNkNTAuNzk2NDc3NDk1NDM5NjchMm0zITFmMCEyZjAhM2YwITNtMiExaTEwMjQhMmk3NjghNGYxMy4xITNtMyExbTIhMXMweDQ3YTc0NWZmYzI3N2NiMWIlM0EweDRlMjEyMmEwN2QyMzhkNTQhMnNUVSUyMENoZW1uaXR6JTJDJTIwUHJvamVrdGhhdXMlMjBNRVRFT1IhNWUwITNtMiExc2RlITJzZGUhNHYxNTgzNTczNTA2Njk3ITVtMiExc2RlITJzZGUiIGhlaWdodD0iMzUwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iPjwvaWZyYW1lPg==
Navigationsadresse: Einfahrt gegenüber Reichenhainer Straße 219. Parkmöglichkeiten auf dem Gelände vorhanden.
Projekthaus Meteor||© Dirk Hanus