• Thementag (online)
    27.04.2021
    15:00 - 16:30

Nutzen für Ihr Unternehmen:

In den Branchen Transport, Energie und Medizintechnik werden zunehmend faserverstärkte Kunststoffbauteile eingesetzt. Diese Werkstoffklasse bietet eine enorme Ermüdungsbeständigkeit. Mittels Belastungsüberwachung ist diese voll ausnutzbar. Klassische Dehnungssensoren sind dazu ungeeignet. Eine innovative Sensortechnologie auf Basis von Formgedächtnislegierungen bietet in dieser Hinsicht Vorteile. Bei dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Einblick in die Technologie und das Anwendungspotential.

Was erwartet Sie?

  1. Überblick über Dehnungssensorik
  2. Dehnungssensorik auf Basis von Formgedächtnislegierungen
  3. Innovationsnetzwerk ElRoSens: Elastisch, robuste und sensitive Dehnungssensorik
  4. Anwendungspotential und Praxisbeispiele
  5. Frage-Antwort-Runde und Diskussion mit Sensorik-Experten aus Industrie und Forschung

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte mit Bezug zu Sensorik

Voraussetzungen:

Keine spezifischen Anforderungen, Interesse an neuen technischen Lösungen

Die Zugangsdaten senden wir Ihnen kurz vor der Veranstaltung an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse.

Informationen & Kontakt:

Eine Übersicht zur angebotenen Veranstaltung erhalten Sie hier.

Die Veranstaltung findet mit Unterstützung des Innovationsverbundes Maschinenbau Sachsen VEMASinnovativ statt.

Ihre Fragen beantwortet gern: