Recht behalten! Recht, Sicherheit & Schutz beim digitalen Miteinander

Digitalisierung stellt im Kontext von Datenschutz besondere Anforderungen an Unternehmen. Das Eine gibt es nicht ohne das Andere. Deshalb unterstützen wir mit Expertenwissen im Bereich Datenschutz und Arbeitsrecht. Außerdem lesen Sie über rechtliche Aspekte in Zusammenhang mit künstlicher Intelligenz sowie über die Rechtssprechung zum Thema Geistiges Eigentum.

Arbeit 4.0: „Bring Your Own Device” – ausgewählte rechtliche Fragestellungen

Es ist nicht neu, dass Arbeitnehmer zunehmend ihre privaten mobilen Endgeräte – vom Smartphone, über das Tablet, bis hin zum Laptop – für geschäftliche Zwecke nutzen. Dieser Trend wird als „Bring Your Own Device“ (BYOD) bezeichnet. Der Begriff „Mobile Device“ (MD) beschreibt hingegen mobile Endgeräte, die der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer [...]

Der rechtliche Rahmen von Arbeit 4.0

Mit voranschreitender Digitalisierung wird sich die Arbeitswelt zunehmend flexibler gestalten und die analoge Anwesenheit der Mitarbeiter nicht mehr zwingend erforderlich sein. Das Arbeiten von unterwegs (Mobile Office) oder von Zuhause (Home Office) ist nicht unmittelbar neu – dass vermehrt der rechtliche Rahmen der sogenannten Telearbeit beachtet wird, hingegen schon. [...]

2020-02-10T14:00:27+01:00Mai, 2017|Kategorien: Arbeitsrecht/-sicherheit - Literatur|Tags: , , |
Nach oben