Kick-Off: Umsetzungsprojekt „Einfach digitalisieren – Schrittweise zur effizienteren Materialwirtschaft“

Heute fand das Kick-Off-Treffen unseres Umsetzungsprojektes "Einfach digitalisieren – Schrittweise zur effizienteren Materialwirtschaft" mit dem Unternehmen CPT Präzisionstechnik GmbH statt, zu dem bereits mögliche Einsatzszenarien eines Stifts zur automatisierten Digitalisierung handschriftlicher Aufzeichnungen besprochen wurden. Weitere Fragen rund um das Umsetzungsprojekt beantwortet Ihnen gern Marian Süße per Mail an: marian.suesse@betrieb-machen.de oder telefonisch unter: +49 (0) 371 / 5397-1517.

Basisworkshop „Auftragssteuerung in Echtzeit – leicht gemacht für KMU“ – Rückblick 26.03.2018

Internet und Digitalisierung verändern das Kaufverhalten, erhöhen den Kostendruck und werden zum neuen Wettbewerbsfaktor. Kleine und Mittelständische Unternehmen (KMU) müssen sich auf diese digitale Herausforderung einstellen. Der Basisworkshop am 26. März 2018 konnte den Teilnehmern, die überwiegend aus der Metallbearbeitungsindustrie kamen, anschaulich aufzeigen, wie Echtzeitdaten erfasst und für die Produktions- und Auftragssteuerung zum Schlüsselfaktor werden können. […]

Basisworkshop „Prozessoptimierung als Vorstufe der Digitalisierung“ – Rückblick 20.03.2018

Welche verschiedenen Prozesse brauche ich, um die Produkte in meinem Unternehmen herzustellen? Lohnt sich der Einsatz von Digitalisierungstechnologien auch in meinem Unternehmen und woran erkenne ich das? Wo kann ich Potenziale durch organisatorische Optimierungen zu erzielen oder mich durch Digitalisierungslösungen verbessern? – Diesen und ähnlichen Fragestellungen widmete sich der Basisworkshop Prozessoptimierung als Vorstufe der Digitalisierung am 20.03.2018 bei der IHK Chemnitz, Regionalkammer Annaberg-Buchholz. […]

2019-02-11T13:49:20+01:00März, 2018|Kategorien: Aktuelles|Tags: , , , |

Basisworkshop „Wer mit wem, mit was und wie? – Prozesse analysieren und optimieren“ – Rückblick 31.01.2018

Welche verschiedenen Abläufe durchlaufen meine Produkte im Unternehmen? Wer arbeitet dabei mit wem, wie und wo zusammen? Wie beschreibe ich diese Abhängigkeiten? Wo kann ich mich verbessern? – Diesen Fragestellungen widmete sich der Basisworkshop Prozesse analysieren und optimieren am 31.01.2018 bei der Handwerkskammer zu Leipzig. […]

2019-02-11T13:55:46+01:00Januar, 2018|Kategorien: Aktuelles|Tags: , , , |

Thementag „Produktions- und Auftragssteuerung in Echtzeit“ – Rückblick 24.01.2018

Am 24.01.2018 fand bereits zum dritten Mal der Thementag „Produktions- und Auftragssteuerung in Echtzeit“ statt. Gastgeber war erneut der Automobilzulieferer GRAMMER System GmbH in Zwickau. Die durchgängige Erfassung von Produktionsdaten und deren Nutzung in Echtzeit schafft messbare Wettbewerbsvorteile für Durchlaufzeit und Flexibilität bei kundenspezifischen Aufträgen. […]

Was ist Industrie 4.0?

Sie wollen wissen, was sich hinter dem Begriff »Industrie 4.0« verbirgt? In diesem Nachgelesen erfahren Sie: warum »Industrie 4.0« die vierte Entwicklungsstufe des industriellen Produzierens, Arbeitens und Wirtschaftens darstellt, auf welchen Technologien und Konzepten »Industrie 4.0« basiert, welche Anforderungen und Schritte für die Umsetzung notwendig sind und wo Unternehmen Unterstützung bekommen. […]