Digitale Zwillinge für industrielle Produkte und Prozesse

Eine hohe Qualität industrieller Prozesse und Produkte erfordert abgesicherte Datengrundlagen in Planung, Realisierung und der laufender Produktion. Die Nutzung eines Digitalen Zwillings ermöglicht Vorhersagen über das Verhalten von Produkten und Komponenten im realen Betrieb.

2021-06-04T14:04:14+02:00Juni, 2021|Tags: , |

Heute schon an morgen denken – Automation ab Losgröße 1

Eine flexible Produktion benötigt neue Konzepte. Die Umsetzung einer Anlage zur Abbildung kleiner Losgrößen erfordert bereits in der Entwicklung anpassungsfähige Systeme und kreative Köpfe. Aber wie kann so etwas angegangen werden? Dieser Frage widmete sich der Online-Thementag „Heute schon an morgen denken – Automation ab Losgröße 1“.

2021-05-31T11:28:08+02:00Mai, 2021|Kategorien: Aktuelles|Tags: , |
Nach oben