Produkte gestalten! Das Produkt für den Nutzer machen

Gestalten Sie gute Produkte, indem Sie sich an den Bedürfnissen Ihrer Kunden orientieren. Denn die Kundenzufriedenheit ist Gradmesser für den Erfolg oder Misserfolg eines Produkts. Wir veranschaulichen, wie Sie 3D-Modelle erstellen können. Darauf basierend produzieren Sie in kürzester Zeit Musterbauteile. Oder bieten Sie Kunden mithilfe einer eigenen App neue Angebote und Services.

Digitale Auftragssteuerung unter Einsatz mobiler Endgeräte

Motivation Sachsenkabel ist Anbieter von qualitativ hochwertigen und technologisch zukunftsweisenden Lösungen in der Fertigung von Lichtwellenleiterprodukten. Eine stetig gestiegene Kapazität in der Stecker-Konfektion pro Tag ermöglicht die flexible und schnelle Realisierung kundenspezifischer Stückzahlen, stößt aber trotz des im Einsatz befindlichen ERP-Systems in der Fertigungsplanung [...]

Digitalisierung von Auftragsdurchlauf und Maschinenbelegung in der Elektrostatischen Pulverbeschichtung

Motivation Fokus des Geschäftsmodells der Plastcoat GmbH & Co. KG Freital ist die Elektrostatische Pulverbeschichtung von gekanteten Profilen, Schaltschränken, Geländern, Felgen, Regalsystemen u.v.m. Das vorhandene ERP-System unterstützt die Planung und Belegung der Beschichtungsanlagen, generiert die Fertigungsaufträge und erfasst erledigte Aufträge zwecks Auslieferung und Rechnungstellung. [...]

Fachworkshop „Was will mein Kunde? Anforderungen richtig erheben!“ – Rückblick 06.06.2018

Die Gestaltung der eigenen Produkte stellt, insbesondere bei Softwareprodukten, ein zentrales Alleinstellungsmerkmale für Unternehmen gegenüber dem Kunden dar. Viele Unternehmen stellen sich dabei die Frage, wie sie die Anforderungen der Anwender dieser Softwareprodukte erheben können, um so die Bedarfe zu bedienen. Vor diesem Hintergrund führten [...]

2019-03-15T12:54:11+01:00Juni, 2018|Kategorien: Aktuelles|Tags: , , |

Digitale Fertigung in der Blechverarbeitung

Motivation Die Metall Meister Grimma GmbH fertigt eigene Produkte in den Bereichen Baustrom und Betriebseinrichtung und ist weiterhin Lohnfertiger. Das Produktspektrum reicht von Einzelkomponenten und kundenspezifischen Baugruppen für Maschinenverkleidungen bis hin zu Schaltschränken, Gehäusen und Einzelteilen aus Blech. Der Trend geht weg von großen [...]

Nutzerzentrierte Gestaltung von Software für mobile Endgeräte

Motivation In Folge der Digitalisierung entstehen  neue Möglichkeiten der Darstellung von Informationen für Servicefachkräfte mit variierenden Tagesabläufen. Durch die Nutzung von mobilen Endgeräten können Informationen kontextspezifisch bereitgestellt und mobil abgerufen werden. Die Entwicklung neuer Softwareoberflächen sollte dabei nutzerzentriert erfolgen, um eine hohe Akzeptanz der [...]

2020-02-19T10:05:19+01:00Januar, 2018|Kategorien: Umsetzungsprojekte|Tags: , , |

Was ist Industrie 4.0?

Sie wollen wissen, was sich hinter dem Begriff »Industrie 4.0« verbirgt? In diesem Nachgelesen erfahren Sie: warum »Industrie 4.0« die vierte Entwicklungsstufe des industriellen Produzierens, Arbeitens und Wirtschaftens darstellt, auf welchen Technologien und Konzepten »Industrie 4.0« basiert, welche Anforderungen und Schritte für die Umsetzung [...]

Nach oben