Menschen machen’s! Der Mensch & die Digitalisierung

Der Mensch steht im Mittelpunkt der Digitalisierung. Wir sehen ihn als Befähiger in der digitalen Produktion und Arbeitswelt. Dahingehend verfolgen unsere Angebote diese Ziele: Zum einen tragen sie zur Qualifizierung Ihrer Fachkräfte bei. Zum anderen bereiten sie auf digitale Techniken und Prozesse vor. Darüber hinaus sensibilisieren sie für den Umgang mit Veränderungen und helfen, bessere Arbeitsplätze zu gestalten.

Infografik: Rechtliche Aspekte der Arbeit 4.0

Mit der Digitalisierung wird Arbeiten flexibler - mit Blick auf die Zeit, mit Blick auf den Ort und mit Blick auf die Arbeitsgeräte. Gerade weil Arbeit 4.0 viele unterschiedliche Formen kennt, ist es wichtig, alle in Übereinstimmung mit dem geltenden Arbeitsrecht zu bringen. Wir zeigen auf einen Blick, worauf es bei Telearbeit ankommt und welche rechtlichen Regelungen gelten.

2020-05-05T11:10:59+02:00November, 2018|Kategorien: Kurz gefasst|Tags: , , |

Robotik, Projektmanagement und Recht im Rahmen Industrie 4.0

Am 14. November fand der Thementag „Robotik, Projektmanagement und Recht im Rahmen Industrie 4.0“ am Institut Chemnitzer Maschinen- und Anlagenbau e. V. (ICM) statt. An diesem Tag hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, ausgewählte Themenfelder des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Chemnitz näher kennenzulernen und sich gemeinsam auszutauschen. [...]

Thementag „Arbeit 4.0: Flexible Arbeitszeit – flexibler Arbeitsort“ – Rückblick 11.10.2018

Am 11.10.2018 fand der Thementag „Arbeit 4.0: Flexible Arbeitszeit – flexibler Arbeitsort“ statt. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde, bei der die verschiedenen Fragestellungen der Teilnehmer aufgegriffen wurden, stellten die Experten des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Chemnitz den Ablauf des Arbeitsalltags eines „digital Natives“ dar und beleuchteten diesen anschließend [...]

2019-03-13T15:33:38+01:00Oktober, 2018|Kategorien: Aktuelles|Tags: , |
Nach oben