Fördermittel in der Krise clever nutzen!

Die Corona-Pandemie fordert die Gesellschaft in besonderen Maße und stellt die Wirtschaft vor enorme Herausforderungen. Der Bund sowie das Land Sachsen haben dies erkannt und stellen insbesondere kleinen Unternehmen und Selbstständigen eine unkomplizierte und schnelle Soforthilfe zur Verfügung. Aber auch andere Förderprogramme wie go-digital oder die Mittelstandsrichtlinie in Sachsen bieten Unternehmen die Möglichkeit, Unterstützungen z. B. zur Konzipierung und Konfiguration von Home-Office-Arbeitsplätzen zu erhalten.

2020-04-14T12:43:35+02:00April, 2020|Tags: , , |

Digital unterstützter Auftragseingang

Ein Auftrag kann erst dann erfüllt werden, wenn alle Informationen dazu vollständig und korrekt vorliegen. Das gilt für Kleinstbetriebe genau wie für große Mittelständler. Deshalb wenden Unternehmen viel Zeit und Mühe für die manuelle Erfassung von Daten auf. Wir stellen in unserem Praxisbeispiel vor, [...]

2020-02-25T14:33:18+01:00Februar, 2020|Kategorien: Praxisbeispiel|Tags: , , |

Der Einsatz von Drohnen auf Baustellen

I. Einleitung Der Einsatz von Drohnen erfreut sich nicht nur privat großer Beliebtheit, sondern findet auch im gewerblichen Bereich Anwendung. Insbesondere auf Baustellen kann eine Drohne wertvolle Unterstützung leisten[1], etwa bei der Überwachung des Baufortschritts, der Kontrolle der Zusammenarbeit verschiedener Subunternehmer, der Dokumentation des Einsatzes von Maschinen und Material und [...]

EuGH zur telefonischen Erreichbarkeit von Online-Händlern

Urteil des EuGH vom 10. Juli 2019, C-649/17 Sachverhalt – kurz zusammengefasst Ein Händler betreibt in Deutschland einen reinen Online-Versandhandel. Als Kontaktmöglichkeit wird vor Abschluss der Bestellung u.a. die Variante des Rückrufservices angeboten, das heißt, dass man seine Telefonnummer angibt und sich von Mitarbeitern des Online-Versandhändlers zurückrufen lässt. Die Klägerin [...]

Nach oben