„Vom Sensor zum Nutzer“ selbstgemacht

Sensorik ist ein wesentlicher Bestandteil im Kontext von Industrie 4.0. Die Aufnahme von Daten, ihre Verarbeitung, Weiterleitung und Darstellung bildet die Grundlage für smarte und komplexe Systeme, die Mehrwert generieren. Die Workshops der Reihe bauen konzeptuell aufeinander auf, dennoch ist das Besuchen einzelner Workshops mit einem kleinen Einarbeitungsaufwand möglich. […]

Abschluss Umsetzungsprojekt mit Fa. enesty GmbH

In den vergangenen Monaten ist mit der Fa. enesty GmbH ein gemeinsames Umsetzungsprojekt im Bereich der digital unterstützten Technologieauswahl realisiert worden. Das Unternehmen ist auf die Herstellung von Spritzgussbauteile spezialisiert und ist trotz der geringen Größe ein langjähriger Partner in der Entwicklung und Fertigung von Spritzgusskomponenten und -produkten. […]

Artikelstammdaten – Datenqualität und Qualitätsmängel

Wie sollen aber Nutzer und IT-Systeme mit nicht korrekten, unvollständigen, nicht aktuellen oder doppeldeutigen Daten zuverlässige Businessentscheidungen fällen können, um die gewünschten Einsparpotenziale bei Kosten und Durchlaufzeiten zu erschließen und damit die Wettbewerbsposition des Unternehmens zu verbessern? Unter diesem Blickwinkel werden in der Veranstaltung anregende Diskussionen von Fallbeispielen stattfinden, mit dem Ziel, den Blick auf die Datenqualität zu schärfen und Ideen für einen zielführenden Weg von Big Data zu Smart Data abzuleiten.

2020-02-06T13:21:13+01:00Oktober, 2019|Tags: , |