Auf Grund der schnelllebigen Zeit, sind die täglichen Prozesse einem ständigen Wandel ausgesetzt. Flexibilität, Anpassungsfähigkeit und schnelle Reaktionsfähigkeit prägen aktuelle Situationen im Unternehmen, die sich auch auf das Prozessmanagement auswirken.

Agile Methoden bieten hierbei auch im Prozessmanagement ein gutes Rahmenkonzept, um auf die neuen unternehmerischen Herausforderungen in den Prozessen reagieren zu können.

Aus diesem Grund hat das Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Chemnitz am 14.7.2020 zum zweiten Mal das Onlineseminar agiles Prozessmanagement durchgeführt, welches auf große Nachfrage stieß. Den Teilnehmern wurden Themen wie Prozessklassifizierung, agile Grundwerte und Prinzipien sowie agile Prozessmanagementmethoden nähergebracht.

„Das Onlineseminar hat mir den Anreiz gegeben unsere Unternehmensprozesse mal aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.“ Teilnehmer Onlineseminar

Zum Abschluss des Seminars konnten die Teilnehmer ein praktisches Beispiel in der Anwendung von klassischem und agilem Prozessmanagement durchführen und das Gehörte noch einmal selbst anwenden.

Ansprechpartner:

Franziska Baumgärtel
+49 (0) 371 / 531 38604
franziska.baumgaertel@betrieb-machen.de