• || © Wolfgang Schmidt

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Chemnitz auf dem 25. Unternehmertag der IHK Chemnitz – Rückblick 26.04.2018

Der Unternehmertag ist schon zur Tradition geworden – ein Treffen zur Information und zum Austausch junger und gestandener Unternehmer/-innen. Am 26.04.2018 fand er zum 25. Mal mit über 120 Teilnehmern aus Südwestsachsen statt. Von Vorträgen eines erfolgreichen Startup-Unternehmers aus Düsseldorf über das Thema „Und es macht einfach „klick“ – Wie uns die Hirnforschung Erfolg erleichtert“ bis zu den folgenden spannenden Workshops wurde ein umfangreiches und informatives Programm geboten.

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Chemnitz beteiligte sich im Rahmen der begleitenden Ausstellung mit dem INFO-Point, bei Firmendialoggesprächen und im Workshop „Alles Cyber oder was? – Phänomene und Trends“ mit fachlichem Input während der Diskussion. Das aktuelle Informationsangebot des Kompetenzzentrums wurde sehr aufmerksam angenommen. Die Fragen und Rückmeldungen der Teilnehmer waren: „…Wie unterstützt das Kompetenzzentrum Start-Up-Unternehmen?; „…Welche Schulungsangebote unterbreitet das Kompetenzzentrum auf dem Gebiet der Cybersicherheit“; „…Die Workshops zum Thema neue Datenschutzgrundverordnung waren sehr gut…“. Die Antworten auf die Fragen gab es umgehend und die Gesprächsteilnehmer wurden online durch die Plattform des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Chemnitz geführt.

Für weitere Informationen steht Ihnen Dagmar Lange gern telefonisch (+49 (0) 371/69001211) oder per Mail (dagmar.lange@betrieb-machen.de) zur Verfügung.

2018-05-04T14:50:57+00:00