Aktuelle Meldungen des Kompetenzzentrums2019-01-28T09:25:47+02:00
26.3.2018

Basisworkshop „Auftragssteuerung in Echtzeit – leicht gemacht für KMU“ – Rückblick 26.03.2018

Schlagworte: , , , , |

Internet und Digitalisierung verändern das Kaufverhalten, erhöhen den Kostendruck und werden zum neuen Wettbewerbsfaktor. Kleine und Mittelständische Unternehmen (KMU) müssen sich auf diese digitale Herausforderung einstellen. Der Basisworkshop am 26. März 2018 konnte den Teilnehmern, die überwiegend aus der Metallbearbeitungsindustrie kamen, anschaulich aufzeigen, wie Echtzeitdaten erfasst und für die Produktions- und Auftragssteuerung zum Schlüsselfaktor werden können. […]

23.3.2018

Thementag „Industrie 4.0 kompakt – Ihre Chance“ – Rückblick 23.03.2018

Schlagworte: , |

Am 23.03.2018 öffneten wir erneut die Türen der Experimentier- und Digitalfabrik der TU Chemnitz im Universitätsteil Erfenschlager Straße, um im Rahmen des Thementages „Industrie 4.0 kompakt – Ihre Chance“ einen Eindruck der Möglichkeiten von Industrie 4.0 im Fabrikumfeld zu vermitteln. Die 10 Teilnehmer konnten damit das zu Beginn erhaltene theoretische Wissen direkt mit praktischen Lösungen in Verbindung bringen. […]

21.3.2018

Unternehmerforum „Durchblick trotz Datenbrille – Chancen für Produktivität und Inklusion“ – Rückblick 21.03.2018

Schlagworte: , , , , |

Erweiterte Realität (Augmented Reality) und Datenbrillen sind beliebte Beispiele für neue Formen der Mensch-Technik-Interaktion in der digitalisierten Arbeitswelt. Oft geht es dabei aber noch um Labor- und Pilotanwendungen oder Einsatzfälle in Großunternehmen. Die Firma Schmaus GmbH in Hartmannsdorf zeigte am 21.03.2018 auf dem Unternehmerforum des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Chemnitz, dass Datenbrillen auch bei einem mittelständischen Logistik-Spezialisten nutzbringend einsetzbar sind. […]

20.3.2018

Basisworkshop „Prozessoptimierung als Vorstufe der Digitalisierung“ – Rückblick 20.03.2018

Schlagworte: , , , |

Welche verschiedenen Prozesse brauche ich, um die Produkte in meinem Unternehmen herzustellen? Lohnt sich der Einsatz von Digitalisierungstechnologien auch in meinem Unternehmen und woran erkenne ich das? Wo kann ich Potenziale durch organisatorische Optimierungen zu erzielen oder mich durch Digitalisierungslösungen verbessern? – Diesen und ähnlichen Fragestellungen widmete sich der Basisworkshop Prozessoptimierung als Vorstufe der Digitalisierung am 20.03.2018 bei der IHK Chemnitz, Regionalkammer Annaberg-Buchholz. […]

15.3.2018

Regionalkonferenz „Sicher Betrieb machen!“ – Rückblick 15.03.2018

Schlagworte: |

Im Zuge der Digitalisierung entstehen immer mehr Daten. Diese müssen richtig erfasst, sinnvoll ausgewertet und sicher bzw. rechtssicher verarbeitet werden. Ab 25. Mai 2018 gilt für Unternehmen auch die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Vor diesem Hintergrund veranstaltete das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum am 15m März seine Mittelstand 4.0-Regionalkonferenz in der Industrie- und Handelskammer Chemnitz. Einen ganzen Tag konnten sich Unternehmerinnen und Unternehmer zu den Themen Datenschutz, Datensicherheit und Datenhoheit informieren. Von Unternehmen für Unternehmen Am Vormittag berichteten die Unternehmen Kieselstein International GmbH [...]

7.3.2018

Pressemitteilung: Die „Männelmacher“ laden zu „Industrie 4.0 zum Anfassen“ ein

Einfach erklärt: Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Chemnitz erläutert auf der Hannover Messe mit 72 verschiedenen Räuchermännchen die Möglichkeiten der digitalisierten Produktion Was hat die Produktion von Räuchermännchen mit „Industrie 4.0“ zu tun? Diese Frage beantwortet das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Chemnitz vom 23. bis 27. April 2018 auf der Hannover Messe Industrie. Auf dem Gemeinschaftsstand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (Halle 2 Stand C 28) erhalten Messegäste einen Einblick in eine extra für die Messe konzipierte Produktion der „Männelmacher“. „Mit unserer durchaus [...]