|| © TU Chemnitz

Mit der Digitalisierung wird Arbeiten flexibler – mit Blick auf die Zeit, mit Blick auf den Ort und mit Blick auf die Arbeitsgeräte. Gerade weil Arbeit 4.0 viele unterschiedliche Formen kennt, ist es wichtig, alle in Übereinstimmung mit dem geltenden Arbeitsrecht zu bringen. Wir zeigen auf einen Blick, worauf es bei Telearbeit ankommt und welche rechtlichen Regelungen gelten.

Download