Gebrauchstaugliche Softwareoberflächen gestalten

Voraussetzung für die Akzeptanz einer Software beim Nutzer ist deren Gebrauchstauglichkeit (Usability). Gemeinsam mit der Firma c.a.p.e. IT haben wir eine Softwareoberfläche unter Usability-Aspekten überarbeitet. Informieren Sie sich im Praxisbeispiel über mögliche Vorgehensweisen und den Nutzen gebrauchstauglicher Anwendungen.

2021-02-01T07:45:51+01:00Februar, 2020|Kategorien: Praxisbeispiel|Tags: , |

Digitale Auftragssteuerung mit mobilen Endgeräten

LWL-Sachsenkabel in Gornsdorf bietet qualitativ hochwertige Lösungen für kundenspezifische Lichtwellenleiter-Produkte. Die Erarbeitung eines digitalen Workflows unter Nutzung mobiler Endgeräte dient u. a. der Steigerung der Effizienz. […]

2021-02-11T09:42:07+01:00Januar, 2020|Kategorien: Praxisbeispiel|Tags: , , |
Nach oben