Der Weg zu hybridem Lernen

Digitalisierung verändert die Art und Weise, wie Dinge produziert werden. Der dafür notwendige Wissensaufbau erfordert angepasste Lernkonzepte und eine neue Lernkultur. Diese beschreibt sich durch Lernen in veränderten Organisationsstrukturen und einem mobilen Umfeld. Hybrides Lernen ist ein Lehr- und Lernkonzept, das eine didaktisch sinnvolle [...]

2021-02-10T13:25:06+01:00April, 2019|Kategorien: Kurz gefasst|Tags: , |

SiToM – Das Sicherheitstool Mittelstand

Die ständig zunehmende Digitalisierung von Abläufen bzw. Prozessen im Unternehmensalltag stellt insbesondere die kleinen und mittleren Unternehmen sowie Handwerksbetriebe vor eine große Herausforderung. Der Einsatz von entsprechenden IKT-Anwendungen ist hier oft Segen und Fluch zugleich. Zum einen können die digitalisierten Abläufe ein entscheidender Wettbewerbsvorteil [...]

Modular digitalisieren – aber richtig!

Digitalisierung hält in allen Funktionsbereichen der betrieblichen Wertschöpfung Einzug. Durchgängige digitale Prozessketten ermöglichen es, Abläufe und Prozesse in der Produktion effizienter zu gestalten. Zudem werden durch erhobene Daten und daraus gewonnene Informationen bisher undurchsichtige Bereiche des Betriebes transparent. Dadurch bietet sich enormes Potenzial, um [...]

2021-07-20T08:09:20+02:00Februar, 2019|Kategorien: Kurz gefasst|Tags: , |
Nach oben